Nachrichten

Magdalenen-Kirchweih 2018 - Baum austanzen

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Wolfsbach.de, Mittelbayerische Zeitung

„Mei liaber, mei liaber, in Wolfschba, dou is Kirwa!“ Traditionell feierten die Wolfsbacher drei Tage ihre Magdalenen-Kirwa. Sie wurde von der Freiwilligen Feuerwehr und dem Kirwaverein mit seinen zehn Kirwapaaren ausgerichtet. Gestern fand sie ihren krönenden Abschluss mit dem obligatorischen „Saukopfessen“ und dem „Kirwabärtreiben“ durch den Ort. Beim Abend der Vereine, Verbände und Firmen wurde der Kirwabaum verlost, waren viele schöne Preise zu gewinnen. mehr...

Magdalenen-Kirchweih 2018

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Wolfsbach.de, Mittelbayerische Zeitung, FFW Wolfsbach

Traditionell feiern die Wolfsbacher drei Tage ihre Magdalenen-Kirchweih, deren weltlicher Teil von der Freiwilligen Feuerwehr, dem Kirwaverein und ihren heuer zehn feschen Kirwapaaren ausgerichtet wird. mehr...

Der Gemeinderat vor Ort beim Schotterwerk Pongratz

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Wolfsbach.de, Mittelbayerische Zeitung

Beraten wurde als einziger Tagesordnungspunkt der letzten Gemeinderatssitzung die Umsetzung des Planfeststellungsverfahrens zur Entwässerung der Deponie und des Steinbruchs in Wolfsbach. Dazu begab sich das Gremium vor Ort ins Schotterwerk Pongratz, das auch erweitert werden soll. mehr...

2. Wolfscup

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Wolfsbach.de, Mittelbayerische Zeitung

Heiß umkämpft war am Samstag auf dem Kleinfeld des Bolzplatzes der „2. Wolfscup“, organisiert von den Ortsvereinen FC Bayern Fanclub, Freiwillige Feuerwehr und Schützengesellschaft Edelweiß. Vier Mannschaften kämpften bei idealem Fußballwetter um den begehrten Pokal, den schließlich die Dorfjugend (Freiwillige Feuerwehr) gewann. mehr...

Zwei neue Baugebiete in Planung

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Wolfsbach.de, Mittelbayerische Zeitung, Gemeinde

Die Gemeinde Ensdorf plant zurzeit zwei neue Baugebiete. Ganz aktuell „Strohberg-Nord“ in Wolfsbach. Und angedacht ist in Ensdorf das Baugebiet „Asamhöhe“. mehr...

Patenbitten zum 125-jährigen Jubiläum

  |  Hubert Söllner |  Ensdorf.de, Wolfsbach.de, FFW Wolfsbach

Großer Bahnhof am Samstagnachmittag beim Feuerwehrgerätehaus: Böllerschüsse knallten, als die Wolfbacher Feuerwehr über die Vilsbrücke zum Patenbitten kam und von der Vilshofener Wehr empfangen wurde. mehr...

Jahreshauptversammlung des Kirwavereins Wolfsbach 2018

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Wolfsbach.de, Mittelbayerische Zeitung

Heuer findet die Magdalenen-Kirchweih vom 28. bis 30. Juli statt, berichtete Vorsitzender Sebastian Götz bei der Jahreshauptversammlung des Kirwavereins im Feuerwehrgerätehaus. Er konnte dazu ne-ben Bürgermeister Markus Dollacker und den Vorsitzenden der Freiwilligen Feuerwehrsowie des Schützenvereins „Edelweiß“ auch zahlreiche der aktuell 74 Mitglieder des 2004 gegründeten Vereins begrüßen. mehr...

16. „Wolfsbecker Dorfpokal“

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Wolfsbach.de, Mittelbayerische Zeitung

Zum 16. Mal wurde in diesem Jahr der „Wolfsbecker Dorfpokal“ ausgeschossen und die Überreichung des Wanderpokals im Rahmen eines Bockbierfestes im Gasthaus „Schützenheim“ vorgenommen. Schützenmeister Heinrich Graf begrüßte dazu viele Schützenschwestern und - schützenbrüder. mehr...

Schirmherrnbitten zum 125-jährigen Jubiläum

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Wolfsbach.de, Mittelbayerische Zeitung, FFW Wolfsbach

Im kommenden Jahr feiert die Freiwillige Feuerwehr Wolfsbach ihr 125.jähriges Jubiläum. Die Vorbereitungen laufen schon jetzt. Am Freitag kamen sie mit einer großen Abordnung ins Rathaus Endorf zum „Schirmherrnbitten“. Auserkoren hatten die Foriansjünger dazu Bürgermeister Markus Dollacker. mehr...

Jahreshauptversammlung des FC Bayern Fanclubs 2018

  |  Hans Babl |  Ensdorf.de, Wolfsbach.de, Mittelbayerische Zeitung

Zur Jahreshauptversammlung des 2013 gegründeten „FC Bayern München Fanclub Wolfsbach/Oberpfalz Mia san mia“ im Vereinslokal Gasthaus Schützenheim in Wolfsbach begrüßte 1. Vorsitzender Oliver Schwendner neben Mitgliedern auch Bürgermeister Markus Dollacker, Gemeinderat Johann Eichenseer, Schützenmeister Heino Graf und Feuerwehrvorsitzenden Heinrich Eichenseer. mehr...